Logo Domino Event SARL
Newsletter
Die grosse Giuseppe Verdi-Gala
Verdis unsterbliche Musik in mitreissenden Interpretationen

Die Grosse Giuseppe Verdi-Gala ist die weltweit erfolgreichste Verdi-Produktion und füllt seit Jahren die Schweizer und internationalen Konzertsäle. Für Orchester und Chor der Opera Polska unter der Leitung von Marcin Wolniewski – gegründet im Jahre 1989 von Maestro Marek Tracz in Zusammenarbeit mit dem Wroclawer Fernsehen – wurden die besten Musiker und Sänger der grossen Opernhäuser Polens sowie anderen Ländern ausgesucht. Nach dreijähriger Pause können sich auch die Ostschweizer Verdi-Liebhaber wieder auf die hervorragende Opern-Gala freuen – am Mittwoch, 26. Dezember 2018, 17.00 Uhr, führen die beliebten Künstler die Verdi-Gala in der Tonhalle St.Gallen auf.

„Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi einmal. Seine Musik entstand unter dem klaren Himmel und der strahlenden Sonne Italiens. Die heimatliche Verbundenheit ist in der Klarheit und Reinheit seiner Musik hör- und spürbar. Wie kaum ein anderer Opernkomponist hat es Verdi verstanden, menschliche Gefühle in Noten und Gesang auszudrücken.

Sechsundzwanzig Opern hat Verdi im Laufe seines langen Lebens geschrieben. Das Allerschönste aus der unerschöpflichen Fülle grossartiger Ouvertüren, Arien und Duette wurde für diese Produktion ausgewählt. In mitreissenden Interpretationen werden Auszüge aus Nabucco, Aida, Rigoletto, Der Troubadour, Don Carlos, Othello oder La Traviata aufgeführt. Und so darf man also getrost ausrufen: Es lebe Verdi! Viva Verdi!

Änderungen vorbehalten.

Weiterlesen
Die grosse Giuseppe Verdi-Gala
Das Allerschönste von Giuseppe Verdi
Vorverkauf:
Ticketcorner
Nach oben